Reisevortrag: Planet der Pyramiden




Dienstag, 29.10.2019, 19.30 Uhr im kleinen Kursaal, Ludwigstr. 11 1/2
Hört man von Pyramiden, denkt man als erstes an das alte Land am Nil mit seinen weltberühmten Bauten in der Wüste. Tatsächlich aber reihen sich unzählige, rätselhafte Bauwerke aus einer mysteriösen Vorzeit, einem "Pyramidengürtel" gleich, um unseren Planeten. Ob auf Sardinien oder in Griechenland, in China oder Australien,  im Lande der Mayas oder tief unter dem Meeresspiegel vor der Küste Japans: Pyramiden gibt es eben nicht nur in Ägypten, das bislang als klassisches Land dieser Monumente galt. Selbst auf Inseln, die wir immer so gut zu kennen glaubten, wurden in jüngster Zeit Bauten dieser Art entdeckt: Auf Sizilien, rund um den Vulkan Ätna, auf den Kanaren-Inseln Teneriffa und La Palma, ja selbst auf den Azoren inmitten der Weiten des Atlantischen Ozeans. Dort stieß man auf der Insel Pico auf zum Teil erstaunlich gut erhaltene Reste von etwa 140 Pyramiden. Erbaut von Ureinwohnern der Azoren, die lange vor den Portugiesen dort lebten.
Referent: Hartwig Hausdorf
Abendkasse - keine Anmeldung erforderlich
Bad Tölz
V29.10.2019: 29.10.19
Di
 
  1. Volkshochschule Bad Tölz

    Am Schloßplatz 5
    83646 Bad Tölz

    Postfach: 1320
    83633 Bad Tölz

    Tel.: 08041 9377
    Fax: 08041 7938650
    vhs@bad-toelz.de
    http://www.vhs.bad-toelz.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum