100 Jahre Freistaat Bayern. Die "Bamberger Verfassung" von 1919 in der bayerischen Verfassungsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts



2018 feierte der Freistaat Bayern sein 100. Jubiläum. Aber die Geschichte des modernen Bayern beginnt nicht erst mit dem Ende des Königreichs in der Revolution vom November 1918, dem Übergang zur Demokratie und der Bamberger Verfassung von 1919. Seit der Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert, insbesondere mit der Konstitution von 1808 und der Verfassungs-Urkunde von 1818 macht das „Neue Bayern“ große Fortschritte auf dem Weg zum modernen Rechts- und Verfassungsstaat. Der Referent, einer der besten Kenner der jüngeren Geschichte Bayerns, geht den Höhen und Tiefen dieser Entwicklung nach und ordnet die erste demokratische Verfassung Bayerns in die konstitutionelle Entwicklung der letzten 200 Jahre ein.
Referent: Prof. Dr. Herman Rumschöttel, Generaldirektor der Staatlichen Archive Bayerns i. R.




1 Abend, 05.06.2019,
Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Vortrag 06.19:
Historischer Sitzungssaal des Tölzer Stadtmuseums, Marktstraße 48, 83646 Bad Tölz

 
  1. Volkshochschule Bad Tölz

    Am Schloßplatz 5
    83646 Bad Tölz

    Postfach: 1320
    83633 Bad Tölz

    Tel.: 08041 9377
    Fax: 08041 7938650
    vhs@bad-toelz.de
    http://www.vhs.bad-toelz.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum