Eine barocke Galasänfte aus dem Hause Toerring in Bad Tölz



Das Tölzer Stadtmuseum besitzt mit der Toerringschen Galasänfte ein Stück Münchner Hofkultur von höchster Qualität. Zu unserem vollvergoldeten Prunkstück aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts gibt es kaum ebenbürtige Vergleichsobjekte in Deutschland. Dieses sehr wertvolle Stück wirft viele Fragen auf, z.B. wie es in das Tölzer Museum gelangte, wem es gehörte, wann es angefertigt wurde, wie und zu welchen Anlässen es genau verwendet wurde. Durch eine fachgerechte Restaurierung, Forschungen im Hausarchiv der Familie Toerring, Vergleiche mit anderen Stücken und dem Austausch mit Spezialisten soll diesen noch offenen Fragen nachgespürt werden.
Die Leiterin des Tölzer Stadtmuseums, die Kunsthistorikerin Elisabeth Hinterstocker, forscht über dieses herausragende Stück der musealen Sammlung und wird das Publikum mit auf eine Reise in das höfische Zeitalter nehmen.
Referentin: Elisabeth Hinterstocker M.A., Leiterin des Tölzer Stadtmuseums.




1 Abend, 03.07.2019,
Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Vortrag 07.19:
Historischer Sitzungssaal des Tölzer Stadtmuseums, Marktstraße 48, 83646 Bad Tölz

 
  1. Volkshochschule Bad Tölz

    Am Schloßplatz 5
    83646 Bad Tölz

    Postfach: 1320
    83633 Bad Tölz

    Tel.: 08041 9377
    Fax: 08041 7938650
    vhs@bad-toelz.de
    http://www.vhs.bad-toelz.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum