Dr. Google und Co. – wie informiere ich mich als Patient am besten?



Ein mündiger Patient sein, das ist ein Wunsch vieler Menschen und auch die Ärzte wünschen sich informierte Patienten. Doch wie und wo kann ich mich als Patient über meine Diagnose und ihre Behandlungsmöglichkeiten informieren? Wie kann ich recherchieren, ohne mich über Stunden im Internet zu verlieren? Woher weiß ich, welchen Informationsquellen ich vertrauen kann? Welche Rolle spielen moderne Medien und das Internet? Welche Quellen sind qualitativ gut und glaubwürdig? In diesem Vortrag erfahren Sie die Antworten auf diese und noch mehr Fragen. Anhand des zur Verfügung gestellten Informationsmaterials können Sie sich im Nachgang gezielt und sicher Informationen beschaffen und sind so für den nächsten Arztbesuch gerüstet. Themen:
- Wo und wie entsteht Informationsbedarf?
- Wie plane ich meine Recherche?
- Welche Informationsquellen können genutzt werden und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?
- Wie erkenne ich, ob die Qualität der Information gut ist?
- Welche Fragen habe ich und wie kann ich sie formulieren?
- Ein Wort zum Datenschutz


1 Abend, 11.11.2019,
Montag, 18:30 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Pamela Aidelsburger
T5119
Fachoberschule, Alter Bahnhofplatz 10, 83646 Bad Tölz, Raum: B 214, 1. OG
18,00
Belegung:
 
  1. Volkshochschule Bad Tölz

    Am Schloßplatz 5
    83646 Bad Tölz

    Postfach: 1320
    83633 Bad Tölz

    Tel.: 08041 9377
    Fax: 08041 7938650
    vhs@bad-toelz.de
    http://www.vhs.bad-toelz.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum