Kalifornien - Auf den Spuren der Goldgräber



Kalifornien, der bevölkerungsreichste Bundesstaat der USA, ist uns heute bekannt durch Städte wie San Francisco und Los Angeles, durch Technologien aus dem Silicon Valley oder durch Film-Produktionen aus Hollywood. Zwar landete Juan Rodríguez Cabrillo bereits 1542 im heutigen Kalifornien, aber Spanier, Engländer und auch Russen, die folgten, sahen Kalifornien als nicht übermäßig interessant an und überließen es den Mexikanern.
Als Kalifornien 1847 von Mexiko an die USA abgetreten wurde, ahnte noch niemand, dass nur ein Jahr später ergiebige Goldfunde einen wahren Ansturm auf Kalifornien auslösen sollten. Glücksritter aus aller Welt strömten herbei, Städte entstanden, Indianer wurden verfolgt und vertrieben.
In seinem Multimedia-Vortrag führt uns Dr. Jürgen Bochynek zunächst nach San Francisco und Monterey, von dort aus ins östliche Zentral- und Nordkalifornien. Vielerorts ist hier noch die Goldgräber-Vergangenheit sichtbar. Und kaum etwas erinnert an den Glanz und Reichtum der Küstenstädte. Dafür lockt die Region mit reichlich Natur und faszinierenden Landschaften. 



1 Abend, 03.03.2020
Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr,
1 Termin(e)
Dr. Jürgen Bochynek
Karin Stiegler
V03.03.2020

Weitere Veranstaltungen von Karin Stiegler

Di 10.03.20
19:30 - 22:00 Uhr
Bad Tölz
Di 17.03.20
19:30 - 21:30 Uhr
Bad Tölz
V24.03.2020
Di 24.03.20
19:30 - 22:00 Uhr
Bad Tölz
Di 21.04.20
19:30 - 21:00 Uhr
Bad Tölz
Di 28.04.20
19:30 - 21:30 Uhr
Bad Tölz
Di 05.05.20
19:30 - 21:00 Uhr
Bad Tölz
Di 12.05.20
19:30 - 22:00 Uhr
Bad Tölz
Di 19.05.20
19:30 - 21:00 Uhr
Bad Tölz
Di 26.05.20
19:30 - 21:00 Uhr
Bad Tölz
Di 23.06.20
19:30 - 21:00 Uhr
Bad Tölz
Di 30.06.20
19:30 - 21:00 Uhr
Bad Tölz
 

Volkshochschule Bad Tölz

Am Schloßplatz 5
83646 Bad Tölz

Postfach: 1320
83633 Bad Tölz

Tel.: 08041 9377
Fax: 08041 7938650
vhs@bad-toelz.de
http://www.vhs.bad-toelz.de
Lage & Routenplaner