"Liken oder Leben - das ist hier die Frage!"



Liken Sie oder leben Sie noch? Leben in der virtuellen Welt der Medien verändert grundlegend unser Denken und Erleben. Was geschieht mit der Fähigkeit sich zu konzentrieren? Wie verändert sich die Wahrnehmung von sich selbst, von anderen Mitmenschen, von der Umwelt? Wie verändert sich die Sprache und damit die Meinungsbildung? Welche Auswirkungen hat dies auf die Selbstorganisation im Alltag, im Beruf, in Work-Life-Balance? Dies werden wir fachkundlich durch diesen Vortrag erfahren. Weiterhin werden klare erste und machbare Schritte zur gesunden Handhabung der Medien für Erwachsene, Kinder und Jugendliche aufgezeigt. Wann und wie sich der Beginn von Mediensucht zeigen kann, werden wir erfahren. In der heutigen Zeit sind wir aufgefordert, eine neue Balance von Leben in der Virtualität und natürlich, lebendigem Leben zu finden. Lassen Sie uns gemeinsam damit beginnen, fühlen Sie sich herzlich in diese neue Zeit eingeladen und informieren Sie sich über die neuen Möglichkeiten und Gefahren. Ihre Kinder und auch Sie werden davon profitieren!

1 Abend, 06.03.2020
Freitag, 19:00 - 20:30 Uhr,
1 Termin(e)
Karin Pixner
T4120
Gymnasium, über Mensa, Zugang Wachterstraße, Bad Tölz, Raum: B3.18, 2. OG
18,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
 

Volkshochschule Bad Tölz

Am Schloßplatz 5
83646 Bad Tölz

Postfach: 1320
83633 Bad Tölz

Tel.: 08041 9377
Fax: 08041 7938650
vhs@bad-toelz.de
http://www.vhs.bad-toelz.de
Lage & Routenplaner