Albrecht Dürer



Der Maler, Graphiker und Kunsttheoretiker Albrecht Dürer war der erste deutsche Künstler von gesamteuropäischem Rang. In Deutschland ist er der wichtigste Künstler der Zeit des Humanismus und der Reformation und darf hier als Begründer der Renaissance gelten. In keinem anderen deutschen Künstler hat sich diese Begegnung zweier Stilstufen so sinnfällig vollzogen, denn indem Dürer sich intensiv mit der italienischen Kunst auseinandergesetzt hat, hat er die nordeuropäische Gotik überwunden und eine ganz eigene Persönlichkeit entwickelt, die sich aus der eigenen deutschen Tradition und dem in Italien Gefundenen zusammensetzt. In diesem Kurs sollen das Leben und das Werk Dürers einer eingehenderen Betrachtung unterzogen werden.

3 Abende, 29.11.2021 - 13.12.2021
Montag, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr,
3 Termin(e)
Stefan Müller
T3701
Greiner-Kulturhaus, Am Schloßplatz 5, 83646 Bad Tölz, Raum innen, EG re.
42,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden

Weitere Veranstaltungen von M.A. Stefan Müller

Der Kunsthistoriker Stefan Müller über das Leben und Wirken des bekannten Malers
Ak2109
Fr 10.12.21
19:30 – 21:00 Uhr
Bad Tölz
Mo 24.01.22
18:00 – 19:30 Uhr
Bad Tölz

Volkshochschule Bad Tölz

Am Schloßplatz 5
83646 Bad Tölz

Postfach: 1320
83633 Bad Tölz

Tel.: +49 8041 9377
Fax: +49 8041 7938650
vhs@bad-toelz.de
http://www.vhs.bad-toelz.de
Lage & Routenplaner