Vermögensaufbau & -erhalt – mit Sachwerten
Anlagestrategien im Umfeld steigender Inflation & niedrigster Zinsen

Der Kurs wird als Präsenzkurs angeboten und bei Bedarf als Onlinekurs via Zoom durchgeführt.

Die  Folgen der Corona-Pandemie wirken lange  nach. Die Inflation steigt spürbar, aber durch die  weltweite Staatschulden bleiben die Zinsen weiter niedrig. Anlagen in Geldwerten vernichten somit nach Inflation, Gebühren & Steuern sukzessive das Vermögen. Zudem steigen die Risiken. Ein fundamentales Umdenken ist notwendig, hin zu einer  Investition  in  inflationsgeschützte Sachwerte. Dabei können ökologische, soziale und ethische Investments Positives bewirken. Wir zeigen, welche Sachwerte sich in der Pandemie als krisenfest erwiesen haben, welche Konzepte zukunftsweisend sind und welche nicht mehr. Zudem legen wir dar, wie - wissenschaftlich erwiesen - eine breite  Streuung auf verschiedene  nachhaltige Anlageklassen, zu einer höheren  Renditeerwartung bei geringerem Risiko führt. Wir erläutern im PRDUKTNEUTRALEN und  OBJEKTIVEN Vortrag die modernen  systematischen Risikoschutzsysteme zur Absicherung der Investition.


1 Abend, 24.05.2022
Dienstag, 19:00 - 21:00 Uhr,
1 Termin(e)
Gernot Arendt
T4206
Gymnasium, Zugang Gudrunstraße/Parkplatz Berufsschule, Bad Tölz, Raum: B3.22, 2. OG
16,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Gernot Arendt

Der Kurs wird als Präsenzkurs angeboten und bei Bedarf als Onlinekurs via Zoom durchgeführt.
T4204
Di 10.05.22
19:00– 21:00 Uhr
Bad Tölz

Volkshochschule Bad Tölz

Am Schloßplatz 5
83646 Bad Tölz

Postfach: 1320
83633 Bad Tölz

Tel.: +49 8041 9377
Fax: +49 8041 7938650
vhs@bad-toelz.de
http://www.vhs.bad-toelz.de
Lage & Routenplaner