Peter Paul Rubens (1577-1640)



Der im nordrhein-westfälischen Siegen geborene flämische Maler Peter Paul Rubens (1577 - 1640) ist einer der bekanntesten und bedeutendsten Barockmaler der europäischen Kunstgeschichte - und darüber hinaus war er auch Diplomat für das spanisch-habsburgische Herrscherhaus. Sein Schaffen fiel in die Epoche des Goldenen Zeitalters, als die Niederlande eine politische, wirtschaftliche und künstlerische Blütezeit erlebten. Bis heute hat sein Werk nicht an Strahlkraft verloren, sein Gemälde "Der Kindermord von Bethlehem" gehört immer noch zu den teuersten jemals bei einer Auktion verkauften Alten Meistern. Warum das so ist, wird diese Veranstaltung beleuchten.

3 Abende, 19.02.2024 - 04.03.2024
Montag, wöchentlich, 19:00 - 20:30 Uhr,
3 Termin(e)
Mo 19.02.2024 19:00 - 20:30 Uhr Greiner-Kulturhaus, Am Schloßplatz 5, 83646 Bad Tölz, Raum innen, EG re.
Mo 26.02.2024 19:00 - 20:30 Uhr Greiner-Kulturhaus, Am Schloßplatz 5, 83646 Bad Tölz, Raum innen, EG re.
Mo 04.03.2024 19:00 - 20:30 Uhr Greiner-Kulturhaus, Am Schloßplatz 5, 83646 Bad Tölz, Raum innen, EG re.
Stefan Müller
206.101T
42,00 €

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von M.A. Stefan Müller
    (Kunsthistoriker)

    1. Gerhard Richter206.102T

      10.06.24 - 24.06.24 (3-mal) 19:00 - 20:30 Uhr
      Bad Tölz
      keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)