Gabriel von Seidl Führung



Der Isarwinkel und die historische Marktstraße lockten schon Ende des 19. Jahrhunderts zahlreiche berühmte Sommerfrischler nach Tölz, unter ihnen den bekannten Baumeister Gabriel von Seidl. Es gefiel ihm derart gut an der Isar, dass er sich 1904 ein Landhaus erbaute. Doch der Architekt konnte oder wollte nicht die Hände in den Schoß legen und bescherte der Marktstraße einen neuen, einheitlichen "Look". Wir folgen dem "seidl´schen Vermächtnis" bei einem Rundgang mit Geschichte und Geschichten.



1 Vormittag, 17.02.2024
Samstag, 10:00 - 11:30 Uhr,
1 Termin(e)
Sa 17.02.2024 10:00 - 11:30 Uhr Kurhaus Bad Tölz
109.502T
5,00 €