Die Sendlinger Mordweihnacht im Spiegel der Sterbebücher aus dem Bistum Freising



Die Sendlinger Mordweihnacht, zu deren Gedenken vor 300 Jahren die Leonhardikapelle errichtet wurde, ist zu einem Mythos der bayerischen Geschichte geworden. Doch wie schlagen sich die damaligen Ereignisse in historischen Dokumenten nieder? Mit den einschlägigen Einträgen in den Sterbebüchern der betroffenen Pfarreien des Bistums Freising hat der Tegernseer Kirchenhistoriker Dr. Roland Götz eine hochinteressante Quelle zu den Folgen der Sendlinger Mordweihnacht erschlossen.
Referent: Dr. Roland Götz, Kirchenhistoriker, Tegernsee.




1 Abend, 20.03.2018,
Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Vortrag 03.20
Historischer Sitzungssaal des Tölzer Stadtmuseums, Marktstraße 48, 83646 Bad Tölz

 
  1. Volkshochschule Bad Tölz

    Am Schloßplatz 5
    83646 Bad Tölz

    Postfach: 1320
    83633 Bad Tölz

    Tel.: 08041 9377
    Fax: 08041 7938650
    vhs@bad-toelz.de
    http://www.vhs.bad-toelz.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum