Fasten - Möglichkeiten und Grenzen der Buchinger Methode



Fasten war zu allen Zeiten und in allen Kulturen von großer Bedeutung. Durch Fasten wird der Körper intensiv entgiftet und entschlackt, die Gesundheit enorm gestärkt, es werden überschüssiges Körperfett sowie Übergewicht abgebaut, sofern vorhanden. Erfahren Sie die Möglichkeiten und Grenzen des bilanzierten Fastens in der Gruppe nach der Buchinger Methode und den Kriterien moderner ernährungswissenschaftlicher Erkenntnisse unter Beachtung des Säure-Basen-Gleichgewichts. Auch für Berufstätige geeignet.
Seminarinhalt: individuelle Beratung, kritischer Erfahrungsaustausch, Vorträge, Bewegung, Skript. Teilnehmende, die sich für diesen Kurs anmelden, sollten möglichst auch am Infoabend (Kurs T 5115) teilnehmen, da sie hier die wichtigen Informationen und Unterlagen erhalten. Geeignet ist der Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene.

4 Abende, 08.11.2019, - 15.11.2019,
Freitag, 19:30 - 21:00 Uhr
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr
Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr
4 Termin(e)
Monika Bader, geprüfte Fastenleiterin
T5116
Gymnasium, über Mensa, Zugang Wachterstraße, Bad Tölz, Raum: B3.22, 2. OG
49,00
Belegung:
 
  1. Volkshochschule Bad Tölz

    Am Schloßplatz 5
    83646 Bad Tölz

    Postfach: 1320
    83633 Bad Tölz

    Tel.: 08041 9377
    Fax: 08041 7938650
    vhs@bad-toelz.de
    http://www.vhs.bad-toelz.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum