Messerhalter der besonderen Art selbst gemacht (ausgefallen)

Achtung, Terminänderung: jetzt 07.12.2019

Wir fertigen einen Messerhalter für die guten und teuren Stücke in der Küche. Wie durch Zauberhand haften die Messer am Holzbrett, Ast oder eben an einem schönen Holzstück das uns besonders gut gefällt. Schön und vorteilhaft dabei ist, dass die Messer so noch ihre Schärfe beibehalten können.
Dieses Projektangebot ist in erster Linie für Menschen, die mit wenig Werkzeug und kleinem Geldbeutel, aber doch mit Sinn und Ästhetik etwas Schönes bauen oder herstellen möchten.
In diesem Kurs werden vorwiegend Hobbybastler/innen angesprochen.
Kursinhalt: Besprechung und Planung, Vorgehensweise des Arbeitsablaufs, Ausarbeitung und Fertigung des magnetischen Messerhalters nach eigener Vorstellung). Im Anschluss an den gebauten Messerhalter werden noch Grundwissen und ein Einblick ins Schärfen der Messer vermittelt.
Material: die benötigten "Zauberkräfte" (Magnete)  werden vom Kursleiter besorgt.
Material, welches vom Teilnehmer mitgebracht werden soll:  ganz individuell nach persönlichem Geschmack,  z. B. ein Ast (ca. 50 mm Durchmesser), ein altes Brett ( z. B. alte Palette), Schreibzeug, bei langen Haaren bitte einen Haargummi mitbringen.


Günter Kachel
T3011
42,00

Materialkosten:
5,00

 

Volkshochschule Bad Tölz

Am Schloßplatz 5
83646 Bad Tölz

Postfach: 1320
83633 Bad Tölz

Tel.: 08041 9377
Fax: 08041 7938650
vhs@bad-toelz.de
http://www.vhs.bad-toelz.de
Lage & Routenplaner